KompetinaKompetina

Es ist schön, eine solche Kollegin im Projektteam zu haben. Kompetina ist es gewohnt, selbständig zu arbeiten und Entscheidungen, die ihren Kompetenzbereich betreffen, selbst zu fällen.

Wenn sie verspricht, eine Aufgabe zu erledigen, dann tut sie das auch. Sie ist extrem effizient und bewältigt ein enormes Arbeitspensum.

In ihrer Art ist sie freundlich, sehr direkt – sie redet nicht um den heißen Brei herum – und oft recht kurz angebunden. Mit ihrer Direktheit provoziert sie manchmal auch heftige Diskussionen, aber da sie sachlich bleibt und nicht persönlich wird, trägt man es ihr nicht nach.

Was Kompetina gar nicht mag ist, wenn man ihr in ihre Aufgaben reinredet oder ihr womöglich sogar vorschreibt, wie sie etwas machen soll. Solchen Kollegen kann sie dann sehr freundlich aber direkt zu verstehen geben, dass sie sich gefälligst um ihre eigenen Sachen kümmern sollen.

Lässt man sie aber machen und vertraut ihr, dann empfindet sie das als Respekt ihrer Arbeit gegenüber und das weiß sie zu schätzen.